Zum Inhalt springen

VEKA Softline 82 MD

"Eleganter Wärmeschutz"

♦ 82 mm Bautiefe

♦ Innovatives 7 Kammersystem

♦ Mit 2-fach oder 3-fach Verglasung

♦ Uw Wert bis zu: 0,79 W/(m2K) möglich

♦ 3 Dichtungsebenen gegen Lärm, Kälte, und Feuchte

schon ab € 87,-

2-fach Festverglasung, 100x100cm mit Standardausstattung


Innovatives Energiesparfenster zum günstigen Preis

Mit dem VEKA Softline 82 setzen Sie auf ein modernes 7-Kammerprofil, welches Ihnen hilft, nachhaltig Energiekosten zu senken. Zudem vereint dieses Profil Stabilität, Sicherheit sowie ein ansprechendes Design, welches Sie ganz nach Ihrem Geschmack individuell gestalten können.

Besonderheiten des Profils

  • Optimierter Isothermenverlauf verhindert Kondensatbildung auf der Fensterinnenseite

  • Scheibenzwischenräume mit Argon-Füllung

  • Wärmeschutzbeschichtung

  • Verwendung von deutschem Qualitäts-Markenbeschlag Winkhaus

  • Fehlbedienungssperre

Energiesparen mit dem Softline 82

Günstiger Preis – hohe Wärmedämmung: Das VEKA Softline 82 ist mit seinem 7-Kammerprofil ein wichtiges Element zur Reduzierung des Energieverbrauchs. In Kombination mit einer zeitgemäßen Verglasung und den drei Dichtungsebenen erreicht dieses VEKA-Qualitätsprofil hervorragende Wärmedämmwerte und kann so zur effektiven Senkung Ihrer Energiekosten beitragen. Der Blendrahmen dieses Profils ist mit einer umlaufenden Mitteldichtung ausgestattet. Zusammen mit den anderen Dichtungen können so Kälte, Zugluft und Feuchtigkeit abgehalten werden. Abhängig von der gewählten Ausstattung ist das Softline 82 für Niedrigenergiehäuser und Passivhäuser geeignet.

Stabilität, Funktionalität & Sicherheit

Mit integrierten Stahlverstärkungen wird das Profil stabilisiert, Einbrüche gehemmt und gleichzeitig die Funktionen des Fensters sichergestellt. Neben den Stahlverstärkungen wirken auch die Winkhaus Markenbeschläge Einbrüchen entgegen. Diese entsprechen dem Basis-Einbruchschutz. Sind Ihre Fenster aber in leicht zugänglichen Orten gelegen, so können Sie diese auch mit der gehobenen Sicherheitsklasse RC1 oder sogar bis zum maximalen Einbruchschutz RC2 ausstatten.

Klares Design

Bei der Entwicklung dieses rundherum überzeugenden Profils standen aber nicht nur technische, sondern auch ästhetische Gesichtspunkte im Vordergrund. So trägt beispielsweise der tiefe Glaseinstand zur Vermeidung von Wärmebrücken bei und minimiert gleichzeitig die Bildung von störendem Kondensat an der Fensterinnenseite. Das klare Design mit leicht abgeschrägten Kanten unterstreicht die elegante Optik des VEKA Softline 82 MD und lässt sich so mühelos in die unterschiedlichsten Fassadenkonzepte integrieren.

Individuelle Farbgestaltung

Mehr als 50 verschiedene Farben und Dekore bieten dabei viel Inspiration zur individuellen Gestaltung Ihres neuen Traum-Fensters. Auch die unbeschichtete Variante im brillanten Weiß überzeugt mit seidig glatter Oberfläche. Der hochwertige Markenkunststoff ist dabei besonders pflegeleicht und witterungsbeständig.


Dämmwerte für effektiven Wärmeschutz

  • Dämmwert Profilsystem: Uf = 1,0 W/(m2K)

    Je nach Verglasung und Ausführung können in Kombination mit einer warmen Kante folgende Uw-Werte erreicht werden:
  • 2-fach-Verglasung: Uw = 1,1 W/(m2K), mit einer Verglasung Ug = 1,0 W/(m2K)
  • 3-fach-Verglasung: Uw = 0,92 W/(m2K), mit einer Verglasung Ug = 0,7 W/(m2K)
  • 3-fach-Verglasung: Uw = 0,79 W/(m2K), mit einer Verglasung Ug = 0,5 W/(m2K)